corner corner

« Tips zum Einkauf bei Lebensmittel - Zitronen »

Tips zum Einkauf bei Lebensmittel - Zitronen

Artikel vom 30.06.2009

Artikel Bild Zitronen können Sie das ganze Jahr kaufen. Sie sollten einen gleichmäßige gelbe Farbe besitzen, wenn Sie ausgereift sind. Eine grünliche Färbung, deutet daraufhin, dass die Frucht noch nicht ausgereift ist. Sie ist meisten noch hart an den Stellen. Zitronen haben aber die Fähigkeit in warmen Räumen noch nach zu reifen.

Sollten die Zitronen zu sehr glänzen ist das meist ein Hinweis auf chemische Behanldung. In Bioläden dürfen Zitronen ruhig Schorfstellen auf der Aussenhaut haben. Insekten haben hier der Frucht einen Besuch abgestattet und die Frucht hat sich dagegen gewehrt. Ein Zeichen dafür, dass es sich tatsächlich um kontrolliert Biologischen Abbau handelt.

Überreife Zitronen erkennen Sie an dunkelgelben bis zu braunen Verfärbungen. Risse sind ebenfalls ein Zeichen von Überreife. Ein Drucktest in der Hand sollte keine weiche oder zu harte Zitrone aufweisen.

Die reife Frucht sollte elastisch sein und gut riechen. Der Geruch stammt von den kleinen Öldrüsen auf der gelben Aussenhaut. Zitronen werden mit zunehmender Reife saftiger & süßlicher. Ausgereifte Zitronen sollte man kühl und nicht zu eng andeinander gut durchlüftet lagern.

Nach ca. vier-sechs Wochen sollten Sie die Früchte aufgebraucht haben. Schimmelige Zitronen sollte man sofort aussondern.

Pflegetips mit frischem Zitronensaft

Pflegetips mit frisch gepresstem Zitronensaft sollten innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht werden und immer mit frischen und reifen Zutaten zubereitet werden. Da hier die Früchte noch die meisten Vitamine enthalten.

Pflege für die normale Haut

2 TeeLöffel frisch gepresster Zitronensaft
1 Eigelb
2 EssLöffel Mandelöl

Zutaten in einem Schälchen mit Warmwasser verrühren und auf die Haut noch warm auftragen. Schützt vor dem austrocknen Ihrer Haut.

Pflege für trockene Haut

2 TeeLöffel frisch gepresster Zitronensaft
1 reife Banane
3 TeeLöffel Olivenöl

Die Banane zerdrücken und mit warmen Wasser im Schälchen vermengen. Regeneriert trocken und welke Haut.

Pflege für fettige Haut

5 EssLöffel Naturjoghurt
2 TeeLöffel frisch gepresster Zitronensaft

Im Schälchen mit Warmwasser gut verrühren. Der Joghurt entzieht der Haut Schmutz und der Zitronensaft hilft gegen Entzündungen.

Artikel Abrufe: 3620 | Autor: Redaktion suche-privat.de